Ratgeber zum Kauf von fluoridfreier Bio-Zahnpasta

„Tägliches Zähneputzen ist ein absolutes Muss, auf die Mundhygiene ist stets zu achten“ – So bekommen wir es bereits im jüngsten Alter beigebracht.

Die Auswahl an Zahncremes im Handel ist schier unendlich, doch bei einem Blick auf die Zutatenliste der einzelnen Pflegeprodukte fällt auf, das diese massenhaft chemische Zusätze enthalten. Dabei sind künstliche Aromen und PEG’s, die bekanntlich die menschlichen Schleimhäute durchlässiger für schädliche Stoffe machen, noch die weniger schlimmen Zusatzstoffe in Zahncremes.

Auch das umstrittene Fluorid, was von vielen zahnmedizinischen Wissenschaftlern und auch von Verbraucherschützern als gesundheitsschädlich eingestuft wird, ist in den meisten Zahncremes enthalten. Im Handel ist mittlerweile auch Bio-Zahnpasta erhältlich, die kein Fluorid enthält.

Welche Ansprüche muss eine gute Zahncreme erfüllen?

In erster Linie muss eine Zahncreme die Zähne gründlich reinigen und möglichst ein lang anhaltendes, frisches Mundgefühl vermitteln. Auch sollte sie natürliche Inhaltsstoffe besitzen und möglichst frei sein von chemischen Zusätzen sowie verträglich für Zähne und Zahnfleisch sein. Nachfolgend stellen wir eine Auswahl an Bio-Zahncremes vor, die diesen Ansprüchen genügen:

Dr. Hauschka Forte Zahncreme Minze – Klassisch und frisch

Vom Geschmack her ist diese Zahncreme den konventionellen Pasten aus der Drogerie wohl am nächsten. Das Produkt enthält keine Tenside und dank des Pfefferminzöls vermittelt sie einen frischen, lang anhaltenden und minzigen Geschmack.

dr_hauschka_forte

Bio-Zahncreme von Eco Cosmetics

Diese Zahncreme enthält Schwarzkümmel, der bekannt ist für seine entzündungshemmende Wirkung. Die Paste entwickelt als einzige Bio-Zahnpasta Schaum beim putzen, wie man es von konventionellen Produkten her kennt. Der dezent süße und gleichzeitig frische Geschmack ist sehr ausgewogen und sorgt für ein langes, frisches Mundgefühl.

echo_cosmetics

Theodent Schoko-Zahnpasta

Die außergewöhnliche Zahncreme enthält Substanzen aus der Kakaobohne, weshalb sie als Schoko-Zahncreme bezeichnet wird und auch Vanilleektrakt gehört zu den Inhaltsstoffen. Dennoch schmeckt die Bio-Zahncreme nur leicht süß und nicht nach Schokolade. Dennoch reinigt sie schonend und sanft die Zähne und sorgt für frischen Atem.

theodent

Lavera Zahncreme Basis Sensitiv – Günstig & Gut

Die Bio-Zahncreme ohne chemische Zusätze schmeckt fast nach nichts, hinterlässt aber dennoch einen frischen Geschmack. Das angenehme Frischegefühl im Mund hält relativ lange an, die Zahncreme ist fast überall erhältlich und für knapp unter 2 € ein echtes Schnäppchen.

lavera